Berner Umwelt-Forschungspreis

Aktuelle Preisrunde

Ausschreibung Preisrunde 2017

Mit dem Berner Umwelt-Forschungspreis wird die disziplinäre und interdisziplinäre Forschung im Bereich Umweltwissenschaften/Nachaltigkeit an der Universität Bern gefördert. Die Höhe des Preises beträgt 2017 Fr. 15‘000.–. Die Ausrichtung des Preises wird durch Beiträge der Firma CSL Behring AG und Energie Wasser Bern ermöglicht.

Mit dem Preis sollen alle zwei Jahre Forschende für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet werden, die einen gesellschaftlich relevanten Beitrag oder Grundlagen zum besseren Verständnis von Umwelt- und Nachhaltigkeitsproblemen bzw. deren Lösung leisten.
Der Berner Umwelt-Forschungspreis steht Arbeiten aus allen Disziplinen und Wissenschaftsgebieten offen. Der Preis richtet sich besonders an Nachwuchsforschende.

Nominationen für 2017 können bis am 4. Januar 2017 eingereicht werden.